Kontakt

Cleanroom Future Talks

Erleben Sie auch in diesem Jahr wieder auf der Cleanzone am 23. und 24. Oktober 2018 die erfolgreich gestarteten Cleanroom Talks. In kleinen persönlichen Podiumsdiskussionen besprechen Experten relevante Themen der Reinraumtechnologie. Diese Inhalte werden auch vom Cleanroom Magazine aufgegriffen und in den Artikeln tiefer beleuchtet.

Themen sind:

  • Modernes Design im Reinraum

  • Ausbildung von Reinraumpersonal (Diskussion in englischer Sprache.)

  • Zukünftige Geschäftsmodelle in der Reinraumbranche

  • Anforderungen an die optimale Reinraumreinigung (Diskussion in englischer Sprache.)

Ort: Stand Cleanroom Future: 5.1 D 10

Dienstag, 23. Oktober 2018

12:00-12:30 Uhr Modernes Design im Reinraum

Der Mitarbeiter im Reinraum ist bei seiner Tätigkeit im reinen Umfeld sehr eingeschränkt und oft belastet. Eine Wertschätzung dieser Arbeit kann zum Beispiel über eine optische Veränderung der nüchtern wirkenden Produktionsstätte passieren. Neubauten und Bestandsreinräume können bereits heute schön und ansprechend gestaltet werden, so dass die Mitarbeitermotivation zunimmt. Über kreative Ansätze, aber auch Hürden, diskutieren Experten in dieser Runde.

Experten:

  • Frank Duvernell, Herausgeber Cleanroom Future Magazine
  • Cordula Bahm, Dipl.-Ing. Innenarchitektur und Farbgestalterin IACC / BEF, Farbatelier Schleicher
  • Christian Hage, Dipl.-Ing., Experte für Reinraumanlagen, Daldrop + Dr.Ing.Huber GmbH+Co.KG
  • Jacek Betkowski, Experte für Reinraumbeleuchtung, Luxiona GmbH


16:00-16:30 Uhr Ausbildung von Reinraumpersonal (in englischer Sprache)

Die Arbeit im Reinraum ist anstrengend, körperlich und mental intensiv und für die Mitarbeiter manchmal belastend. Es wird zunehmend schwerer, geeignetes Personal für eine Tätigkeit im Reinraum zu gewinnen. Oft fehlen Ausbildungsformate im Vorfeld, so dass die Unternehmen ihre Mitarbeiter selbst schulen müssen. Wie bildet man am besten seine Leute aus? Darüber diskutieren die Experten in dieser Runde.

Experten:

  • Frank Duvernell, Herausgeber Cleanroom Future Magazine
  • Prof. Dr. Horst Weißsieker, Sachverständiger für das Sachgebiet Reinraumtechnik 

Mittwoch, 24. Oktober 2018

11:00-11:30 Uhr Zukünftige Geschäftsmodelle in der Reinraumbranche

Wohin geht die Reise? Wie kann die Wertschöpfungskette von Reinraum-Geschäftsmodellen auch zukünftig voll ausgeschöpft werden? Wann kommt die Industrie 5.0 und sind wir alle fit genug dafür? Welchen Einfluss hat die KI auf das Business in der digitalen Welt? Kann alles bleiben, wie es ist, reicht eine leichte Anpassung oder müssen wir komplett umdenken? Einen Blick in die Zukunft wagen drei Experten aus Reinraumtechnologie und Marketing.
Experten:

  • Frank Duvernell, Herausgeber Cleanroom Future Magazine
  • Markus Thamm, Spezialist für Mikrotechnik, Technologieunternehmer und Gründer der Reinraumagentur mycleanroom.de
  • Edgar K. Geffroy, Business-Influencer und Entwickler des international bekannten „Clienting“

14:45-15:15 Uhr Anforderungen an die optimale Reinraumreinigung (in englischer Sprache)

Was sind heute die besonderen Herausforderungen, die es für Anwender schwerer machen, die richtige Entscheidung für das eigene Reinigungskonzept zu finden? Können gewöhnliche Gebäudedienstleister diese Anforderungen leisten, braucht es ausschließlich den Spezialisten oder am Ende doch lieber das eigene Personal? Auf was ist zu achten? Wie lässt sich der Reinigungsprozess künftig besser überwachen? Antworten auf diese Fragen diskutieren die Experten.

  • Frank Duvernell, Herausgeber Cleanroom Future Magazine
  • Dr. Rüdiger Laub, Experte für Reinigung, profi-con GmbH

Melden Sie sich jetzt an!

Um dabei sein zu können müssen Sie sich über den den Button unterhalb anmelden.

Hier gehts zur Anmeldung
Zu unseren wichtigsten Kunden gehören
Wir unterstützen
AM_GK_Siegel_XL.png